Stichwortsuche in der UI Manufaktur

Wo ist was erwähnt auf unseren Seiten?

InformationssicherheitBlogThemaDMZ

Willkommen im Empfang, der Demilitarized Zone.

Eine typische IT-Infrastruktur wird in interne und externe Bereiche, nach sicherheitskritischen Kriterien aufgeteilt. Eine Demilitarized Zone (DMZ) bezeichnet einen Teil dieser IT-Infrastruktur, bei dem die Zugriffsmöglichkeiten auf die daran angeschlossenen Server sicherheitstechnisch kontrolliert werden. Die in der DMZ aufgestellten Systeme werden durch eine oder mehrere Firewalls gegen andere Netze abgeschirmt. Diese Trennung bewirkt  dass zwar auf öffentlich erreichbare Netze zugegriffen werden kann, aber auch das interne Netz zugleich vor unberechtigten Zugriffen geschützt wird.

Sortieren

Erstellungsdatum
Erstellungsdatum
Erstellungsdatum

Filter