/

Dokumentationuim-core
#UIM#uim-core

Module uim.core.datatypes.boolean


 

Übersicht

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung.


 

bool toggle(bool toogleValue)

Wechselt bei einen Boolean-Wert von 'true' nach 'false' oder umgekehrt.

Eingabe

  • toogleValue (bool)
    Wert, der umgeschalten soll

Ausgabe

  • bool - Der umgeschaltene Wert (also von 'true' nach 'false' oder umgekehrt)

Beispiele

  • toggle(true) false
  • toggle(false) true

 

 Zurück zur Übersicht


 

bool toggle(bool toogleValue)

Wechselt bei einen Boolean-Wert von 'true' nach 'false' oder umgekehrt

Eingabe

  • toogleValue (bool)
    Wert, der geändert werden soll

Ausgabe

  • bool - Der umgeschaltene Wert (also von 'true' nach 'false' oder umgekehrt)

Beispiele

  • toggle(true) false
  • toggle(false) true

 

 Zurück zur Übersicht


 

T translate(T)(bool value, T ifTrue, T ifFalse)

Übersetzt einen Boolean-Wert in die angegebenen Werte

Eingabe

  • value (bool)
    Wert, der auf die andere Werte 'übersetzt' werden soll
  • ifTrue (T)
    Wert, der genommen werden soll, wenn value == true ist
  • ifFalse (bool)
    Wert, der genommen werden soll, wenn value == false ist

Ausgabe

  • T - Wert ifTrue oder ifFalse

Beispiele

  • translate(false, "YES", "NO") "NO"
  • translate(true, "YES", "NO") "YES"

Anmerkungen

  • Der Datentyp T steht für einen generischen Datentyp, der erst bei der Compilierung interpretiert wird.

 

 Zurück zur Übersicht